Schweinegrippe

Uh aufgepasst: Die Schweinegrippe kommt. Laut Blick am Abend empfiehlt unser Bundesamt für Gesundheit Händewaschen:

  • Vor dem Kochen.
  • Bevor man den Kindern zu essen gibt.
  • Jedes Mal beim Nachhausekommen.
  • Nach ÖV Benutzung.
  • Nach dem Besuch bei Kranken.
  • Vor dem Einsetzen und dem Herausnehmen der Kontaktlinsen.
  • Nach dem Umgang mit Abfall.


Wer wohl so genial war um diese Liste zu erstellen?
Lernt man nicht spätestens im Hauswirtschaftsunterricht an den Schulen, dass man sich die Hände vor dem Kochen waschen sollte? Ist es nicht klar, dass man bevor man den Kindern vielleicht den Finger in den Mund steckt, weil es sich gerade verschluckt (oder so), saubere Finger haben sollte?
Jedes Mal wenn man nach Hause kommt und wohin auch immer hingefasst hat, ist es da nicht logisch, dass man sich die Hände wischt? Nachdem du einen Kranken besucht hast, sollte es nicht selbstverständlich sein, dass du da nachher die Bakterien/Viren nicht überall mitnehmen solltest?
Wer schon mal Kontaktlinsen gebraucht hat, sollte darüber informiert sein, dass man die Hände immer waschen muss, bevor die Kontaktlinsen rein kommen. Die Kontaktlinsen sollten doch sauber bleiben, wie geht das bitteschön bei nicht sauberen Händen?
Oh und nach dem Umgang mit dem Abfall muss ich wirklich die Hände waschen? Verdammt! Die letzten Jahre hatte ich das völlig verpennt!

An die liebe Medien: Hört auf mit der Massenpanik... ich fühl mich nämlich ein bisschen verarscht von dieser Schweinegrippe. Ups, pardon, das heisst ja nun: H1N1 Grippe... oder war es wieder etwas anderes? Zeit um sich über den Namen dieser faszinierenden Krankheit zu machen, hatte man ja auch noch.

Ein Hoch auf die Medien!

28.7.09 23:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

layout: chaste & yvi